1.Herren: Gut gespielt - knapp verloren - 1:0 Niederlage in Lehndorf beim Tabellenzweiten

1.Herren: Gut gespielt - knapp verloren - 1:0 Niederlage in Lehndorf beim Tabellenzweiten

Wenn eine Mannschaft großes Lob verdient, dann ist das unsere 1.Mannschaft. Die Liste der verletzten Spieler wird immer länger und dennoch haben sie gegen den Tabellenführer Freie Turner gewonnen und leider nach guter Leistung knapp gegen den Zweiten verloren. Drei A-Jugendliche waren beim Anpfiff  dabei und machten ihre Sache sehr gut. Der gute A-Jugendtorwart Dominik  Engler war beim Gegentor machtlos. Chancen zum Ausgleich waren da doch leider sollte es an diesem Tag nicht sein. Jungs macht weiter so - man sieht das der Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft riesig ist und ihr werdet auch in den nächsten Jahren in der Bezirksliga oben mitspielen.

 

Wir können uns alle bei Uwe Lambrecht bedanken der die Jugendarbeit über Jahre vorangetrieben hat und immer wieder Jugendliche nach Vechelde gelockt ,gute Trainer installiert hat und hinten raus profitieren nun die beiden Herrenmannschaften. Danke Uwe für deinen nicht bezahlbaren Einsatz ohne dich wäre das alles nicht so geil wie zur Zeit bei Arminia aussieht.

Wichtig auch, das unser Trainer mindestens noch ein Jahr bleibt, denn er gibt den Jugendlichen auch die Chance bei Arminia in der ersten zu spielen.

 

Dominik Engler

immer bereit

Addi ein Foul - 2 Verletzte

Freddi Falb

hat immer den Ball im "Auge"

Chance Arminia

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern